Digitali Schmineegschpröch mit Florian Wieser.

re/flect

Ich reflektiere Themen, die mich als Unternehmer und Zukunftsgestalter interessieren, beschäftigen und zu denen ich Erfahrungen gemacht habe, die ich als teilenswert erachte. Ich fange veranschaulichende Stories von anderen Menschen ein, über die ich vor dem Kaminfeuer mit ihnen spreche.
Meine Themenkreise werden sich um das digitale Leben, Denken und Wirken drehen – kurz die gesamte digitale Kultur. Über den Umgang mit den Veränderungen in der Wirtschaft auch bekannt als Transformation. Und über die gute Beziehung zwischen Menschen in digitalen Zeiten. Zwischen Menschen in Teams, Organisationen und Unternehmen. Und last but not least was entsteht, wenn wir das alles connecten und Resonanzräume bieten, damit das Neue entstehen kann – über das “Zukunft meistern” hinaus zum “Zukunft gestalten”? Es ist Zeit für eine Gestaltungsgesellschaft.

Über das Anfangen

Jede*r fängt mal an. Und so tu ich das gerade mit dem Podcasten. In dieser Serie reflektiere ich meine Geschichte und wie es mir mit dem Anfangen so lief und frage Gäste wie sie Anfänge erleben und warum sie es immer wieder tun.

Die Episoden einer Serie folgen jeweils wöchentlich ab der ersten Episode.

Episoden

  1. (ON AIR) Meine Story: Unternehmer und Zukunftsgestalter und die entscheidenden Faktoren für das Anfangen
  2. (ON AIR) Thomas und Ramona Vogt (Valbella Inn Resort): Wie geht es Hotelliers mit dem Anfangen?
  3. (ON AIR) Max Meister, Gründer von Swiss Startup Factory: Startup Accelerator – Immer wieder anfangen.
  4. (ON AIR) Andreas Schäfer, Schriftsteller: Der vierte Roman.
  5. Moritz Zumbühl, Kommunikations-Aktivist, Agentur-Inhaber, Game Entwickler und LEGO Bauer: Gerne mal was anderes.

Interview mit Florian über Digitale Transformation geführt von Douglas MacKevett (MakeTomorrowToday, Hochschule Luzern)

WHY

Warum stehtst du morgens auf? Warum tust du, was du tust? Warum ist es wie es ist? Warum oder Wofür? Eine Reise durch „Warum“, „Warümmer“, „am Warümsten“.

Episoden

  1. (ON AIR) Das Why aus unserem Stall „ANIM“. Lokale Persönlichkeiten reden über die Warum-Frage: „Warum Savognin, warum Bivio, warum Surses?“ mit Tanja Amacher (Tourismus Direktorin), Beat Jenal (Gemeindeschreiber), Mitgel Netzer (lokaler Bauer) und Martina Lanz (Hoteldirektorin)
  2. tbd

Upcoming

Ich werde während zwei Monaten jeweils 3-5er Serien produzieren und dann im zwei Wochen Rhythmus publizieren. Aber eigentlich will ich hier gar nichts versprechen 😉
Nur so viel: Diese Themen stecken schon mal in der Pipeline!

Die Utopie der 1990er – die Kraft des Vernetzten – rollt.
Vernetzung ist Freiheit!
Vernetzung generiert Vielfalt.
Vielfalt ist Leben!
Ich gehe der Kraft des Vernetzten nach, prüfe meine obige These und rede mit Menschen, die mit Vernetzung zu tun haben.

 

Entscheidungen treffen ist wie atmen. Oder? Die einen Entscheidungen fallen uns leichter als andere. Wie kommt es dazu? Welche Entscheidungen gibt es und welche sind entscheidend für eine prosperierende Zukunft?

Alles ist System! Wir sind System. Wir sind ein System. Wir sind im System. Je digitaler desto System? Wie kommt es zu Systeminkompatibilitäten? Natur und Technik? Kapitalismus und Leben? Ab wann hat man ein System nicht mehr im Griff? Systemische Beratung? Was können wir von der Kybernetik lernen? Eine Reise durch das Systemdenken.

Dein Beitrag oder Thema

Hast du zu einem upcoming Thema etwas beizutragen? Oder kennst du jemanden, der passen würde?
Reiche ein Thema ein, das Florian deiner Meinung nach in einem Podcast aufnehmen sollte, weil er dazu etwas zu sagen hat.

Reinhören beim Podcast-Dienst deines Vertrauens

podcast hören auf itunes

podcast hören auf soundcloud

podcast hören auf spotify

podcast hören auf youtube

podcast hören auf podigee

Eure Feedbacks

Ich werde viel ausprobieren. Formate, Menschen, Themen und die Vielfalt spielen lassen. Ich werde kein Podcaster, der auf Regelmässigkeit und Konstanz setzt, sondern ich werde wie im Unternehmertum der Energie folgen (Follow the Energy). Und das mit einem Plan, aber nur, damit ich ihn nicht befolgen muss. 😉

Und natürlich Feedback Feedback Feedback very weclome!

Zum Lesen: Magazin re/flect

Für alle die lieber lesen als zuhören: Hier gibts unsere Expertise, Meinungen, Perspektiven und Erfahrungsberichte liebevoll für dich aufbereitet.

Newsletter Mai/Juni 2018

Wir lancieren das Hausmagazin "Sommer Spezial", Florian kannst du als Keynote Speaker in deinem Unternehmen oder Konferenz buchen, ein neuer Podcast ist fertig zum Thema Anfangen und mit diesen drei Formaten gestaltest du deine Zukunft.

flo’s Birthday Reports

Florian sammelt seine Gratulationen, die er an seinem Geburtstag bekommt seit 2012. Alle Channels werden getracked und zum Birthday Report zusammengefasst.